Living Werbung

Die wunderbare Welt von etsy aka mein erster Zauberstab

23/01/2019

Werbung

Wir hatten es ja bereits vom Frankenbloggertreffen 2018 in Kitzingen und seinem mega Motto „Harry Potter“. Natürlich gab es also neben fliegenden Kerzen, Butterbier und Schokoladenfröschen auch Zauberstäbe für uns. Und was für hübsche selbstgemachte Stücke…

Die wunderbare Welt von etsy aka mein erster Zauberstab

Selbstgemachte Zauberstäbe von SannyArt

Wie schon erwähnt bekamen wir beim FRBT2018 jeder zwei wunderhübsche, filigrane Zauberstäbe von SannyArt. Meine beiden sind sehr schlicht und dunkel gehalten und passen wirklich optisch total zu denen in Harry Potter. Sie liegen auch sehr gut in der Hand und wirken wirklich wertig. Da hat es mich doch mal interessiert, wie sowas überhaupt gemacht wird. An sich bin ich ja immer selber sehr gerne kreativ unterwegs und das hat mich natürlich gleich gepackt.

Also mal bisschen Google und Youtube angeschmissen und kurze Zeit später war ich schlauer: Stichwort Stäbchen und Heißklebepistole. Häää denkt ihr jetzt? Ganz einfach eigentlich, aber ich denke auch nur in der Theorie lach. Die Basis für solche Zauberstäbe sind die typischen chinesischen Essstäbchen, die jeder von euch kennt. Und diese Struktur und der besondere Look wird mittels Heißkleber an die Stäbe gebracht, das braucht natürlich ein Händchen für sowas. Am Ende wird das ganze noch lackiert bzw. bemalt. Verrückt oder? Jetzt weiss ich zwar wie es geht, aber ich bin mir absolut sicher, dass ich das nicht so hübsch hin bekommen würde.

Wir haben im Keller eine Art Fantasy Raum, den wir mit alten Möbeln, einer Steinwand und passenden Lampen und Dekoelementen dekoriert haben. Meine bessere Hälfte hat sich diesen Raum für´s Pen&Paper (DSA = Das schwarz Auge) spielen gewünscht und wir haben uns auf ebay und Co. auf die Suche nach passenden Sachen gemacht. Dort stehen aber auch viele alte Möbel von unseren Großelten und eben viele Dekorationssachen. Auch die Zauberstäbe passen dort ganz wunderbar dazu und haben schon ihren Platz gefunden.

Im Shop von SannyArt findet ihr übrigens neben Zauberstäben auch Dracheneier, magisches Zubehör und StringArt Kunstwerke. Leider ist der Shop aktuell wegen Umzug und Schwangerschaft vorübergehend geschlossen, aber danach gibt es sicher wieder viele schöne selbstgemachte Zaubereien :)

 

Transparenz / Dieser Beitrag enthält Werbung für sanny-art. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde aber keinerlei Einfluss genommen und er entspricht zu 100% meiner eigenen Meinung und Erfahrung. Ich würde mich freuen, wenn ihr die Marken und Firmen unterstützt, die mich hier unterstützen.