DIY Werbung

DIY Fell Anhänger Tasche Fell Kugel / Fell Pompom

11/03/2017

Werbung / Affiliate

Fast an jeder Tasche sieht man aktuell einen kleinen Taschenanhänger in Form einer Fellkugel hängen. Manchmal sogar mit Gesichtern, Händen oder Sonnenbrillen drauf. Die einfachste Variante – nämlich ein Fell Pompom – könnt ihr euch ganz einfach selber basteln :-)

Fell Anhänger für Handtasche

Die meisten von uns besitzen wohl mehr als eine Handtasche – wie ich auch. Deshalb war es für mich auch nicht ganz einfach mich für eine Farbe bei der Wahl der Fellkugel zu entscheiden. Schwarz? Grau oder doch lieber ein knallig blaues Fell Pompom?

Die Frage hat sich nämlich recht schnell über den Preis der Teile geregelt, da die meisten ab 10 Euro bis ca. 50 Euro kosten. Ja .. schön sind die schon, aber ich wollte doch ein bisschen Auswahl haben. Selbermachen war also das Motto! Je nach Fellkugelanbieter kam ich so auf 3-6 Euro pro Kugel und das fand ich absolut vertretbar :-)

DIY Taschenanhänger

Ihr braucht eigentlich nicht viel, da wären:

DIY Fell Anhänger Tasche Fell Kugel / Fell Pompom

Fellkugeln – ich habe hier Kunstfellkugeln genommen und bin da bei eBay fündig geworden. Die zwei Shops bei denen ich bestellt habe sind hier und hier zu finden. Achtet darauf, dass an den Fellkugeln irgendwo eine kleine Schlaufe ist, damit ihr eure Karabiner da befestigen könnt.

Karabiner – hier könnt ihr schauen, ob ihr nicht noch irgendwelche alten Karabiner rumfliegen habt, ansonsten gibt es die in jedem Bastelgeschäft oder ihr nehmt einen von einem Werbegeschenk oder alten Schlüsselanhänger

Perlen / Anhänger – wenn ihr möchtet könnt ihr auch noch einen weiteren Anhänger mit dran machen, das schaut manchmal richtig gut aus! Einfach schauen, was ihr noch an Bastelsachen daheim habt

DIY Fell Anhänger Tasche Fell Kugel / Fell Pompom

So bastelt ihr euren Taschenanhänger

Basteln ist fast schon ein großes Wort dafür – eigentlich müsst ihr das nur aneinander binden. Einfach den Fäden oder die Öse vom Fellteil mit eurem Karabiner verbinden. Wer möchte kann dafür auch ein Stück Lederschnur nehmen oder auch ein Stück Bindekette (aus Metall) als Verlängerung dazwischen machen. Gut verknoten und dann habt ihr´s eigentlich schon. Testet aber vorher, ob euer Karabiner auch an die gewünschte Tasche passt!

Jetzt könnt ihr noch weitere passende kleine Anhänger oder auch eine große Perle oder eine Knotenfigur an den Anhänger mit anbringen. Hier zeige ich euch demnächst noch eine coole Knotentechnik :-)

Transparenz / Dieser Beitrag wurde als Werbung gekennzeichnet, da er Affiliate Links enthält. Beim Kauf über einen solchen Link entstehen euch keinerlei Mehrkosten, ihr unterstützt aber gleichzeitig meinen Blog damit.