DIY Werbung

Halloween Süßigkeiten DIY – Süßes selber machen – Klorollen Geister

05/09/2018

Werbung

Wir feiern dieses Jahr eine kleine Halloween Party bei uns und für die Kids, die bei uns klingeln werden habe ich schon einiges an „Schaurigem“ gebastelt. Wie diese DIY Halloween Süßigkeiten in Geisterform.

Halloween Süßigkeiten DIY – Süßes sonst gibt´s Saures

Bei uns läuft Halloween so ab, dass die Kinder der Nachbarschaft in Kostümen durch den Ort ziehen und an den Türen klingeln, die eine Beleuchtung oder Dekoration in Halloween-Form haben. Bestimmt erwischt es auch mal eine normale Tür, aber man sieht schon recht deutlich wo Halloween Kids willkommen sind.

Die Kids klingeln also und sagen ihren Spruch auf. Bei uns gibt es – zum Glück ! – keinerlei Probleme mit Eier werfen oder sonstigen doofen Aktionen. Davon habe ich aber auch schon häufiger gehört. Die Kids bei uns sind vom Alter so 2-14 Jahre und teilweise sind auch die Eltern dabei. Die Tochter unserer Nachbarn war letztes Jahr schon 2 Wochen vorher mega aufgeregt und hat mir gefühlte 100x von ihrem Kostüm erzählt und so weiter. Hihihi. Ich finde das eigentlich eine schöne Sache, deshalb gibt´s bei uns auch wieder ein paar gruselige Überraschungen :-) Dieses Halloween Süßigkeiten DIY ist da schon mal ein guter Anfang!

Halloween Süßigkeiten DIY – Geister mit Süßem

Ihr braucht:
– Klopapierrollen
– Wackelaugen
– kleine Süßgkeiten
– weißes Papier
– weißes Krepppapier
– Schere + Tesafilm

So funktioniert das Halloween Süßigkeiten DIY:
Zuerst schneidet ihr aus dem weißen Papier Quadrate, mit denen wir später die Klopapierrollen zu kleben. Schneidet die Ecken der Quadrate wie auf dem Bild ein, damit ihr  sie dann gut verkleben könnt.

Jetzt klebt ihr zuerst eine Seite der Klopapierrolle zu und befüllt sie dann. Die befüllte Rolle verklebt ihr jetzt komplett.

Schneidet euer Krepppapier in lange weiße Streifen, das muss auch nicht zu ordentlich sein. Dann habe ich die selbstklebenden Augen an gewünschter Stelle aufgeklebt.

Jetzt gehts ans Wickeln: Den Anfang vom Krepppapier verklebt ihr an der Rolle und windet das Band dann einfach um die Klopapierrolle. Die Augen versucht ihr eher frei zu lassen, ein bisschen drüber gehen kann es aber. Das macht ihr mit 2-3 Streifen Krepppapier und dann schaut der kleine Geist schön hübsch aus – That´s it :-)

Transparenz / Dieser Beitrag enthält sichtbare und im Beitrag erwähnte Markenprodukte, die ich aber selbst gekauft haben. Außerdem enthält dieser Post Affiliate Links. Beim Kauf über einen solchen Link entstehen euch keinerlei Mehrkosten, ihr unterstützt aber gleichzeitig meinen Blog damit.