Food Werbung

Sprüh doch mal – Aero Drinks in der Sprühdose

17/10/2019

Werbung

Irgendwie gibt es heutzutage nichts mehr, was es nicht gibt. So staune ich doch immer wieder, auf was für crazy Ideen manche Leute kommen und bin häufig auch echt begeistert. So fand ich auch die Idee dieser Cocktails in der Sprühflasche echt lustig. Was es damit auf sich hat und wie sie schmecken, verrate ich euch in diesem Post.

Bunte Cocktails aus der Sprühdose

Sowas hab ich vorher noch nie gesehen: Cocktails zum Sprühen aus einer Dose. Crazy, crazy war somit auch mein erster Gedanke. Dann habe ich mir erstmal die Anleitung und die Homepage (auf www.aerodrinks.de) genauer angeschaut, denn wie genau das alles funktioniert, wollte ich schon wissen. Die AERO Drinks gibt es übrigens auf der Homepage sowie in einigen rheinischen Kiosken (also eher nicht bei uns) zu kaufen. Allerdings ist die Firma gerade dabei, sich hier zu erweitern. Aber ein Onlineshop ist ja schon mal top :)

Aber zurück zum Produkt: Wir hatten hier vom FRBT ein Set mit 6 verschiedenen „Sprühdosenfarben“ aka Cocktailsorten bekommen. Optisch schon mal ein echter Hingucker oder? Es gibt folgende Sorten:

  • Gelb aka Tequila Sunrise
  • Orange aka Sex on the Beach
  • Rot aka Mai Tai
  • Hellgrün aka Mojito
  • Dunkelgrün aka Caipirinha
  • Schwarz aka Martini

Man kann die Cocktails entweder in einem 5er oder 20er Mixset kaufen oder die einzelnen Sorten im 5er Set. Preislich liegt so ein 5er Set bei 18,50 Euro.

Wie waren die Drinks?
Also am wichtigsten ist auf jeden Fall sie ordentlich kalt zu stellen! Wir hatten am Anfang direkt mal probieren wollen und deswegen einen erstmal so probiert und das schmeckt dann nicht so pralle, weil einfach zu warm. Also ordentlich kühlen, dann ordentlich schütteln und dann 2-3 Sprüher in den Mund sprühen. Auf der Website wird gesagt, dass sie ab dem 4. Sprüher schmecken und das stimmt auch. Geschmacklich ist alles dabei von Mai Tai süß bis Tequila Sunrise Süß-Sauer und Mojito sauer! Die Cocktails schmecken schon ähnlich wie die „echten“ Vorbilder.

Beim Alkohol sind übrigens je nach dem, welchen Drink ihr habt, zwischen 10,4 Vol. % und 14,1 Vol % enthalten. Das ist zwar deutlich weniger als bei normalen Drinks, aber man sollte das trotzdem nicht unterschätzen. Durch die Aufnahme über die Mundschleimhäute geht das nämlich direkt in eure Blutbahn und ab in den Kopf! :)

Wir finden die Drinks auf jeden Fall witzig und z.B. der Tragegurt mit 10 AERO Drinks dran ist jawohl der perfekte Begleiter für die nächste Faschingsparty oder? :)

 

Transparenz / Dieser Beitrag enthält Werbung für AERO Drinks. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde aber keinerlei Einfluss genommen und er entspricht zu 100% meiner eigenen Meinung und Erfahrung. Ich würde mich freuen, wenn ihr die Marken und Firmen unterstützt, die mich hier unterstützen.